Warum heißt die Schafgarbe eigentlich Schafgarbe? Oder warum hat die Blutwurz nur 4 Blütenblätter?
Diese und andere Rätsel versuchen wir mit Hilfe von Kräuterexpertin Andrea Rieder zu lösen.


Im Kräutergarten Hollersbach wachsen unzählige duftende, blühende und gesunde Kräuter. Schrittweise wollen wir den Geheimnissen der Natur auf die Schliche kommen. Besonderes Augenmerk legen wir zum Anfang auf den wohlriechenden Thymian.
Warum heißt dieses Mitglied der Lippenblütengewächse eigentlich Thymian? Warum sind die Blüten rosa und nicht weiß? Wofür kann man Thymian verwenden und was bewirken seine Inhaltstoffe?
Nachdem Andrea Rieder mit uns einige dieser Fragen besprochen hat und uns an verschiedenen Thymiansorten schnuppern ließ, liegt es nun an uns spannende und interessante Geschichten zu schreiben. Die Ergebnisse kann man dann im Herbst bewundern.


  • thymian - 01
  • thymian - 02
  • thymian - 03
  • thymian - 04

  • thymian - 05
  • thymian - 06
  • thymian - 07
  • thymian - 08

  • thymian - 09
  • thymian - 10
  • thymian - 11

Copyright © 2018 Volksschule Hollersbach