Schwerpunkte

Gesunde Schule Salzburg

Die 'Gesunde Schule Salzburg' ist ein Projekt zur ganzheitlichen Gesundheitsförderung im Setting Schule.
Es beinhaltet die 4 Gesundheitssäulen Bewegung, Ernährung, Lebenskompetenz sowie materielle Umwelt und Sicherheit.

Weiterlesen ...

Benimm-Pass

Benimm-Pass zur nachhaltigen Verbesserung des Verhaltens der Schulkinder an der Volksschule Hollersbach

Ein Referat von Otto Herz bei der Jahrestagung der Österreichischen Unesco-Schulen 2005 in Hollersbach gab den Impuls zum Umzudenken und ab sofort gutes Verhalten der Schulkinder durch die Einführung eines Benimm-Passes sichtbar zu machen, anstatt wie bisher oft schlechtes Verhalten durch sogenannte „Schwarze-Punkte-Listen“ und dgl. hervorzuheben.

 

Weiterlesen ...

Eigenständig werden

EIGENSTÄNDIG WERDEN ist ein schulisches Programm zur Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsförderung, das auf der Basis von „Life Skills“ Ansätzen (WHO, 1994) entwickelt wurde.

Durch die Vermittlung persönlicher und sozialer Lebenskompetenzen (z.B. Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsfertigkeiten) und spezifischer protektiver Fertigkeiten (z.B. Problembewältigung, Stressmanagement) sollen die Kinder auf eine positive Bewältigung des Lebensalltags vorbereitet werden.

 

Weiterlesen ...

UNESCO-Schule

„Da Kriege im Geiste der Menschen entstehen, müssen die Bollwerke des Friedens im Geiste der Menschen errichtet werden.“

Dieser in der UNESCO-Verfassung formulierte Leitsatz findet gerade in der Arbeit mit jungen Menschen seine Bedeutung.

 

 

Weiterlesen ...

Standortbezogenes Förderkonzept

 Förderunterricht

ist bei uns ein pädagogisches Prinzip.

Weiterlesen ...

Leitbild der VS Hollersbach im Pinzgau

Leitbild der Volksschule Hollersbach

 

Weiterlesen ...

Copyright © 2018 Volksschule Hollersbach