Bei der Freiwilligen Feuerwehr Hollersbach

Am Freitag um 11 Uhr marschierten die Schülerinnen und Schüler der dritten Schulstufe im schnellen Schritt zur Feuerwehr.


Ortskommandant Josef Wieser und Gruppenkommandant Andreas Kaltenhauser begrüßten uns und besprachen mit uns die Funktion und Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehr. Wir bekamen eine Führung durch das gesamte Gebäude. Dabei wurden uns viele Dinge erklärt, wie zum Beispiel der Schlauchtrockenturm, die Atemschutzausrüstung und auch die neue Wärmebildkamera.
Auch die Ausrüstung in den Feuerwehrautos durften wir erkunden und mit dem 3 000 l Tankfahrzeug selbst Hand an die Löschkanone legen. Zum Abschluss fuhren wir mit rasanter Einsatzgeschwindigkeit mit und wurden sogar bis vor die Tore der Volksschule geliefert.
Danke für die tollen Einblicke - manche können es nun gar nicht mehr erwarten 15 Jahre alt zu werden, um selbst bei der Freiwilligen Feuerwehr mitzuhelfen.


  • feuerwehr - 21
  • feuerwehr - 11
  • feuerwehr - 23
  • feuerwehr - 24

  • feuerwehr - 17
  • feuerwehr - 01
  • feuerwehr - 12
  • feuerwehr - 16

  • feuerwehr - 20
  • feuerwehr - 18
  • feuerwehr - 10
  • feuerwehr - 13

  • feuerwehr - 08
  • feuerwehr - 04
  • feuerwehr - 26
  • feuerwehr - 02

  • feuerwehr - 06
  • feuerwehr - 25
  • feuerwehr - 15
  • feuerwehr - 14

  • feuerwehr - 07
  • feuerwehr - 05
  • feuerwehr - 09
  • feuerwehr - 03

  • feuerwehr - 19
  • feuerwehr - 22

Copyright © 2018 Volksschule Hollersbach